Chelat-Therapie bei Atherosklerose

Die Chelat-Therapie hat seit ihrer Entdeckung im 20. Jahrhundert einen festen Platz in der Medizin in erster Linie zur Entgiftung von Schwermetallbelastungen oder zur...

Nahrungsmittelallergie vom Typ IgE und IgG

Wenn auf den Verzehr von Nahrungsmitteln hin Beschwerden entstehen, liegt es auf der Hand eine Testung auf Nahrungsmittelallergie durchzuführen. Häufig handelt es sich dabei...
Darmkrebs

Früherkennung von Darmkrebs

Jährlich erhalten ca. 60000 Patienten, zumeist jenseits des 50. Lebensjahrs, die Diagnose Darmkrebs - bei kontinuierlicher Zunahme der Neuerkrankungsrate. Das kolorektale Karzinom gehört zu...
Burnout

Burnout: Prävention und Therapie

Der Burnout im Sinne einer Stresserkrankung ist ein Kind unserer Zeit: Druck, Konkurrenz, Unsicherheit, ein erhöhtes Maß an Arbeitsbelastung und (Eigen)Verantwortung, Reizüberflutung, ständige Erreichbarkeit...
Prädiabetes

Das Prädiabetes-Problem

Seit Jahrzehnten wird in den Industrieländern eine stetige Zunahme des Diabetes mellitus Typ II beobachtet. Derzeit sind mehr als 8 % aller Deutschen wegen...

Arthrose und Knorpelregeneration

Ein Volksleiden, natürliche Alterserscheinung, Über- und Fehlbelastung, Folge von Entzündung – all dies trifft auf Arthrose und Bandscheibenschäden zu. 30 % der Erwachsenen haben...
morbus crohn

Der chronisch entzündliche Darm

Die chronisch entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa (CED) nehmen nach aktuellen Zahlen zu, betreffen nicht selten junge Patienten (20 % aller Crohn-Patienten...

ADS/ADHS und Mikronährstoffe

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) bzw. ADS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung ohne Hyperaktivität) ist die häufigste psychiatrische Störung im Kindes- und Jugendalter und betrifft in Deutschland ca. 5-8 % aller...
müde Frau

Versteckte Schilddrüsenunterfunktion

Bei Verdacht auf Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) ist das sog. TSH (Thyreoidea stimulierendes Hormon) in der Labordiagnostik der Basiswert zur Beurteilung der Schilddrüsenfunktion. Der Referenzbereich des...
Algensalat

Brustkrebs-Prophylaxe für die Frau

Erkrankungen der weiblichen Brust, z. B. die zystische Mastopathie, sind leider keine Seltenheit und für Frauen Ursache von Beschwerde und Sorge über das Fortbestehen...